Häufige gestellte Fragen

Habe ich Garantie auf ein gebrauchtes Fahrrad?

Möglicherweise hat das Fahrrad noch Garantie, vorausgesetzt, Sie haben den Original-Kaufbeleg für das Fahrrad.

Kann ich Fahrradteile, Fahrradbekleidung, Lackstifte usw. direkt bei KOGA bestellen?

Die Bestellung von Ersatzteilen, Bekleidung usw. ist nur über Ihren KOGA-Händler möglich.

Wie kann ich mein E-Bike am besten aufladen?

Halten Sie sich immer an die Empfehlungen zum Aufladen, die mit Ihrem E-Bike ausgehändigt werden. Ein trockener Raum mit einer Temperatur zwischen 10 und 25 Grad ist ideal zum Aufladen des Akkus. Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, den Akku in der Nähe eines Rauchmelders aufzuladen. Behalten Sie auch während des Ladevorgangs den Akku im Blick. Wir raten zum Beispiel davon ab, den Akku nachts unbeaufsichtigt im Wohnraum aufzuladen.

Kann ich mit meinem E-Bike fahren, wenn der Akku leer ist?

Sie können ohne Probleme mit Ihrem E-Bike fahren, auch wenn der Akku leer ist. In diesem Fall erhalten Sie keine Unterstützung durch den Motor, wodurch das Treten der Pedale etwas schwieriger ist. Für Ihr E-Bike ist das jedoch kein Problem.

 

Wie schwierig das Treten ohne Unterstützung ist, hängt von der Art des Motors ab. Zum Beispiel hat ein Vorderradmotor einen Freilauf, weshalb Sie auch ohne Unterstützung sehr leicht fahren können.

Wo finde ich den nächsten KOGA-Händler?

Finden Sie einfach und schnell den nächstgelegenen KOGA-Händler auf unserer Website.

Bleibt mein Fahrradlicht an, auch wenn der Akku leer ist?

Ja, das Fahrradlicht bleibt dank der Reservekapazität des Akkus eingeschaltet.

Welche Lebensdauer hat der Akku?

Die Akkus unserer E-Bikes unterliegen, wie andere Batterien auch, dem Verschleiß. Die Akkuleistung nimmt mit der Zeit ab, eine genaue Lebensdauer kann jedoch nicht angegeben werden.

Wie kann ich überprüfen, ob ein Anbieter im Internet ein KOGA-Händler ist?

Auf unserer Website finden Sie die Adressen von autorisierten KOGA-Händlern. Bei Webshops empfehlen wir Ihnen zu prüfen, ob es sich um einen offiziellen KOGA-Händler handelt.

Wo finde ich die Rahmennummer meines Fahrrads?

Die Rahmennummer befindet sich entweder auf einem Aufkleber in der Nähe des Tretlagers, am Strichcode oder auf den Dokumenten (z. B. auf der Rechnung), die Sie mit Ihrem Fahrrad erhalten haben. KOGA-Rahmennummern beginnen mit zwei Buchstaben, gefolgt von einer 7-stelligen Zifferkombination.

Häufig gestellte Fragen pro Gruppe

Folg uns
Our craft, your perfect ride
KOGA is part of the Accell Group, an international stock-exchange listed conglomerate of leading cycle manufacturers.
Bike comparer
Öffnen Schließen